Ikariam

Ikariam
Spielspaß
Grafik
Gesamtbewertung

Ikariam

Verwandle unbebautes Land in eine blühende Metropole eines mächtigen Inselreiches!Setze die Arbeitskräfte und Rohstoffe geschickt ein, um den wirtschaftlichen Erfolg deines Reichs zu garantieren...
Wir haben für euch getestet, ob dies zu Recht der Fall ist.

Offizieller Trailer

Spielprinzip

Ikariam ist ein Aufbau Strategiespiel bei dem es Dein Ziel ist, ein Volk durch die Antike zu führen, diverse Städte aufzubauen sowie Handel zu treiben und weitere Inseln zu erobern. Die griechische Wirtschaft liegt trotz europäischer Hilfen noch am Boden und Du kannst es einfach nicht verstehen? Dann hast Du jetzt mit Ikariam die Gelegenheit es besser zu machen. Du startest bei diesem Browserspiel in der Antike und das Beste daran ist: Du kannst Ikariam kostenlos spielen! Du bist das Oberhaupt einer Stadt und den Versuch unternehmen, Herrscher über die ganze Insel zu werden, welche Du allerdings mit weiteren menschlichen Mitspielern ressourcentechnisch teilen musst. Genau das macht auch den Reiz von diesem Browserspiel aus, Du hast nicht allein Zugriff auf die Rohstoffquellen, sondern nutzt dieselben Quellen wie alle anderen auch. Als Einsteiger in der Antike brauchst Du jedoch keine Angst zu haben, in diesem Browserspiel geht alles sehr friedlich ab!
Teamwork zu Beginn von Ikariam ist Trumpf! Hauptziel des Browsergames ist die Verwaltung Deines anhaltend wachsenden Volkes und Dich in den Bereichen Forschung, Wirtschaft, Militär und Diplomatie zu beweisen. In Ikariam wartet ein außergewöhnliches Spielprinzip auf Dich.

Features

  • Eine eigene Insel
  • Fünf Rohstoffe
  • Bestes Browsergame 2009
  • Kooperatives Gameplay
  • Kostenlos / Free-2-Play

Fazit

Obwohl Ikariam sehr tief gehend ist, braucht kein Spieler Angst zu haben, dass er es nicht lösen kann! Jeder Spieler wird gefordert, ohne dass ihn das Multiplayerspiel gleichzeitig überfordert. Es ist grundsätzlich wie in jedem anderen Strategiespiel auch – lege Dir eine Taktik zurecht und versuche, sie bestmöglich umzusetzen. Errichte Sägewerke, damit Deine Bürger Arbeit haben. Errichte Labore, damit Deine Forscher weitere Neuerungen entdecken können, aber beachte, dass alles Geld kostet. Du brauchst somit die richtige Mischung aus Forschern, Arbeitern und Normalbürgern.
Sobald Du merkst, dass die Unzufriedenheit Deiner Bürger ansteigt, solltest Du geeignete Gegenmaßnahmen treffen. Gib beispielsweise Deinen Arbeitern zwischendurch einfach mal frei, beachte jedoch, dass in dieser Zeit Deine Produktion stillsteht, was wiederum Auswirkungen auf die Wirtschaft hat. Errichte eine Schenke und erfreue Dich an der Zufriedenheit Deiner Bürger, achte jedoch darauf, dass derartige Feierlichkeiten die Wirtschaft nicht zu lange außer Gefecht setzen. Es kann indes auch vorkommen, dass es mal zu Streitigkeiten wegen Ressourcen mit Deinen menschlichen Nachbarn kommen kann. Errichte eine Armee aber denk daran, die will ausgerüstet und besoldet werden. Nichts ist in Ikariam umsonst.